Warum nehmen so viele Menschen nicht ab?

Ständig wird uns gesagt: "Wenn Sie abnehmen wollen, müssen Sie weniger essen, mehr Sport treiben und so weiter". Die Wahrheit ist, dass diese alten Methoden immer noch einen gewissen Wahrheitsgehalt haben. Sie werden Sie nicht weit bringen. Wir alle glauben, dass es einen Weg gibt, Gewicht zu verlieren und Fett zu verbrennen.

Umstellung von "Junkfood-Diät auf pflanzliche Salat-Diät"

Das ist ein häufiges Problem, muss ich sagen. Sie sollten mehr Salate essen, wenn Sie abnehmen wollen. falsch.

Menschen, die sich auf eine Salatdiät umstellen, nehmen plötzlich zu, anstatt abzunehmen. Ihnen fehlen die Enzyme, die für die Verdauung der in Blattgemüse enthaltenen löslichen Ballaststoffe notwendig sind. Diese absorbieren Wasser.

Um einen Salat richtig verdauen zu können, braucht es Zeit. Versuchen Sie es stattdessen mit einem Smoothie aus Gemüse und Obst.

Gesunde Fette können das Hungergefühl stoppen und den Heißhunger stillen.

Große Frühstücksmahlzeiten für den Morgen

Wenn Sie versuchen, Gewicht oder Körperfett zu verlieren, ist es nicht ratsam, ein großes Frühstück zu essen. Erstens können große Mahlzeiten den Stoffwechsel verlangsamen. Es wird zur täglichen Routine, wenn Sie es jeden Tag tun. Versuchen Sie, die Menge des Frühstücks zu reduzieren oder machen Sie Frühstückssmoothies. Leichte Mahlzeiten sind das Beste.

Zu viel Bewegung an einem Tag

Ein weiterer häufiger Fehler ist es, zu viele Stunden an einem Tag im Fitnessstudio zu trainieren. Die Menschen glauben, dass sie abnehmen, wenn sie drei Stunden lang trainieren und sich dann zwei Tage lang ausruhen. Es kommt nicht darauf an, wie viele Stunden Sie trainieren, sondern wie oft Sie konsequent trainieren.

Sie werden Ergebnisse sehen, wenn Sie jeden Tag eine Stunde lang trainieren.

Hochintervall-Workouts

Dies ist ein hochintensives Intervalltraining. Diese Art von Training wird häufig mit einem Intervalltimer durchgeführt. Es ist, als würde man eine Minute lang trainieren und dann aufhören und eine Pause machen.

Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass die Menschen abnehmen. Intervalltraining erhöht den Stoffwechsel, so dass Sie im Ruhezustand mehr Fett verbrennen können. Der Intervalltimer kann so eingestellt werden, dass die Intensität des Trainings durch mehr Wiederholungen oder zusätzliche Sätze erhöht wird.

Krafttraining für Powerlifting

Krafttraining oder Powerlifting ist eine gute Möglichkeit, den Fettabbau in bestimmten Körperbereichen zu steigern. Diese bewährte Methode eignet sich hervorragend zur Verbrennung von Körperfett. Es ist eine gute Möglichkeit, Körperfett zu verlieren.

Schlafmangel und Stress

Stress kann es schwierig machen, Gewicht zu verlieren. Schlafmangel ist oft ein Zeichen dafür, dass Sie gestresst sind. Ihr Körper verfügt über zwei Hormone, Grehlin und Leptin.

Leptin reguliert den Appetit, den Stoffwechsel und die Fettverbrennung.

Grehlin lässt Sie wissen, wann Sie essen und wann Sie aufhören sollten, Fett zu essen.

Das Grehlin steigt im Körper an und macht Lust auf mehr Essen. Der Grehlinspiegel steigt, wenn der Leptinspiegel aufgrund von Schlafmangel niedrig ist. Sie brauchen mehr Schlaf, um mehr Leptin produzieren zu können.

Zu viele gesunde Fette in der Ernährung

Wenn jemand zu viele gesunde fette Lebensmittel isst. Wie Avocados, Bananen, Nüsse, Olivenöl, Lachs, Kokosnuss, usw. Er fügt Kalorien hinzu, und zwar eine Menge davon. Am besten ist es, die Menge der gesunden Fette zu begrenzen. Sie sollten so viel essen, dass Sie bis zur nächsten Mahlzeit durchhalten.

Andere Methoden zur Fettverbrennung

Es gibt viele verschiedene Methoden zur Fettverbrennung. Wie intermittierendes Fasten, Entgiftungsdiäten, Nahrungsergänzungsmittel, Pillen, Garcinia cambogia, etc.

Diese Diäten basieren auf einer einzigen Sache. Es ist die Fähigkeit, Sie bis zu Ihrer nächsten Mahlzeit satt zu halten, während Sie gleichzeitig Sport treiben und Körperfett verlieren können.

Gewohnheiten beim Essen

Wer liebt nicht eine Schale Eiscreme am Abend? Ich weiß, dass ich nachts gerne Eis esse. Allerdings kann der Verzehr von Fertiggerichten das Abnehmen erschweren. Das liegt an den Chemikalien in Keksen, Kuchen und Eiscreme. Unser Körper ist mit Giftstoffen belastet, die verhindern können, dass unsere Leber Vitamine und Nährstoffe aus Obst und Gemüse aufnimmt. Wenn Sie abnehmen wollen, müssen Sie auf Bequemlichkeitsessen verzichten. Da Smoothies reich an Vitaminen, Nährstoffen, natürlichem Zucker und anderen Nährstoffen sind, empfehle ich sie.

Alkohol, Tabak und Drogen

Sie werden nicht abnehmen, wenn Sie alkohol-, tabak- oder drogenabhängig sind. Medikamente können Toxizität verursachen. Sie können auch abnehmen, indem Sie Alkohol trinken.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.